STAR WARS - EPISODE III - REVENGE OF THE SITH (Gameboy Advance) Logo
Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith PAL / BEAT EM UP / 1-2UP
Wertung: 8 / 10
Bei Amazon.de kaufen.

Lizenzspiele zu erfolgreichen Kinofilmen leiden bekanntlich oftmals an ihrer doch eher mäßigen Qualität. Und sollte das einmal nicht der Fall sein, leiden sie am schlechten Ruf, welcher „Filmversoftungen“ aus eben diesem Grund anhaftet.

Kurz gesagt: Solche Spiele haben es schwer, sich einen Platz in der Gunst der Spieler zu erkämpfen. Oftmals zu Recht, doch hin und wieder erscheint eine Videospielumsetzung, die es durchaus wert ist, auch gespielt zu werden.   Revenge of the Sith für den GameBoy Advance gehört zu dieser Gattung.

Anders als seine Geschwister auf PS2, Xbox & Co. präsentiert sich die GBA-Version als waschechtes sidescrolling Beat 'em Up. Hier konnte Ubisoft Montréal bereits zeigen, was sie später in TMNT weiterentwickeln und in Scott Pilgrim vs. The World perfektionieren sollten.

Mit Obi-Wan und Anakin gibt es insgesamt zwei spielbare Charaktere, deren Missionen sich auch — entsprechend der Filmvorlage — in einigen Punkten unterscheiden und so durchaus zum Wiederspielwert beitragen. Wie in Ubisoft Montréals späteren Beat 'em Ups lassen sich auch hier im Verlauf des Spiels neue Moves erlernen und Fähigkeiten freischalten.

Dazu gesellt sich noch ein kooperativer Zwei-Spieler-Modus und fertig ist ein Spiel, welches sich Genrefans durchaus einmal ansehen sollten.

zurück