", " ",$this_game['titel']); $station_str = 'THE Chikyuu Boueigun 2'; $titel_jap = str_replace(" "," ",$this_game['titel_jap']); ?>
) Spieldaten">



   JAP / ACTION / 1-2UP | Wertung: /10 | 0) { echo "Screenshots\n"; echo "($count) |\n"; } include "_content/videogames/videos.php"; if ($vcount > 0) { echo "Videos\n"; echo "($vcount)\n"; } ?> | buy@Play-Asia
Sandlots Beitrag zur Simple 2000 Reihe, Chikyuu Boueigun 2, ist ein ziemlich gutes Spiel, wenn man bedenkt, dass es „bloß“ ein japanisches Budget-Game ist. Das Gameplay, die Action, die zahlreichen Missionen und unzähligen Waffen sorgen für eine Menge Spielspaß wodurch sich das Gesamtpaket auch nicht hinter Vollpreistiteln zu verstecken braucht!

Beschreiben lässt sich das Spiel am ehesten als eine Mischung aus 50er Jahre Science-Fiction B-Movie, Godzilla und Starship Troopers. Als Mitglied der Earth Defence Forces gilt es, die Welt in über 70 Missionen vor aggressiven Riesenspinnen, amoklaufenden Kampfrobotern, Godzillas Familie und anderen monströsen Katastrophen zu beschützen.

Die einzelnen Missionen folgen dabei stets dem gleichen Schema: Alle Angreifer ausschalten ohne selbst getötet zu werden. Was sich zu Beginn noch als recht harmlos präsentiert, stellt sich in späteren Missionen als äußerst gewagtes Unterfangen heraus, wenn man alleine ganzen Armeen von Ausserirdischen gegenübersteht. Leider kommt es gerade bei solchen Massenschlachten zu teilweise sehr unschönen Slowdowns.

Abgesehen davon ist THE Chikyuu Boueigun 2 aber durchaus als „Geheimtip“ für Actionfans anzusehen und auch gerade aufgrund des niedrigen Preises (ca. 18€ bei Play-Asia) empfehlenswert!
zurück